Aktuelles

Hier werden Aktualitäten chronologisch aufgeführt.


2. Juni 2024

Kantonale Berner Nachwuchsmeisterschaften in Thun

Medienmeldung und Resultate   PDF

Medaillenspiegel   PDF

NWM BE Bild1



Flurina Auf der Maur
(LC Scharnachtal) vor Sarina Berger (TVL) über 1500 m der U18W

 

 

 

 

  

NWM BE Bild2

 

 

Mario Jurt und Fabrice Bätscher (beide LC Scharnachtal) siegen über 1500m bei der U20M und U18M

 

 

 

 


13. April 2024

Neue Rubrik links "Nachwuchs"

Hier findet Ihr aktuelle Informationen im Bereich Nachwuchs 


5. April 2024
bernsport      Newsletter  2024 / 1, Link


15. März 2024

Logo Kt Bern  

  Sport Kanton Bern Newsletter März 2024   .....Link hier

 


6. März 2024

55. DV 2024 in Unterseen

Ehrenmitglieder 2023

 

Die DV 2024 in Unterseen hat zwei neue Ehrenmitglieder ernannt:
Xander Kübli,
Präsident TVU (rechts) und Patrick Chaubert, Trainer TVU (links).

 

 

 

 

 


DSC 0415

 

Zu neuen BLV Ehrennadel-Trägern ernannt wurden v.l.:
Kurt Witschi (Trainer LV Thun), Lars Steiner (Vizepräsident und Trainer TVU),
Sandra Hasler (Starterin Sigriswil / LV Thun)

 

 

 

 

 


DSC 0409

 

Nachwuchsförderung durch die «Freunde der Leichtathletik»
erstmals im Rahmen der DV:
Toni Fässler
Obmann der  
«Freunde») mit Preisträgerin Linda Bichsel (LV Thun).

 

 

 

 

 


11. Juni 2023
Kantonale Berner Nachwuchsmeisterschaften in Thun

Medienmeldung und Resultate   PDF

Medaillenspiegel    PDF

Bilder von Kurt Witschi, Thun

 DSC 0974 2    Sabrina Boss
v.l.n.r.: 1500m U18M: Kenan Inniger (LC Scharnachtal), Dominic Wyss (LV Langenthal), Julian Lehmann (Biel/Bienen Athletics) Gian Frei (LV Thun).

dreifach Siegerin Sabrina Boss.

DSC 0995 2

1500m U18W: Flurina Auf der Maur (LC Scharnachtal) führt das Feld an.

DSC 1003 2

1500m U18W: Flurina Auf der Maur (LC Scharnachtal) im Schlusssport gegen die Louise Rohrbach (LV Thun)

DSC 1011 2

1500m U18W: dito

DSC 1012 2

1500m U18W: dito

DSC 1169 2

Siegerehrung 600m U16M: v.l.n.r.: Der zweitplatzierte Tammaro Wyss (Biel/Bienne Athletics), Sieger Florent Tagmann (LV Thun) und der drittplatzierte Elija Devin Birenstihl (LC Scharnachtal).


5. April 2023
bernsport      Newsletter  2023 / 1, Link


1. April 2023

DV Swiss Athletics vom 1.4.2023 in Dübendorf 

Details von Marcel Hammel  PDF 


1. März 2023

54. DV in Huttwil

marcel
Abschieds-Ehrenlaudatio für Marcel Hammel 
Der Berner Leichtathletikverband und Marcel Hammel waren bis zum heutigen Tag quasi eineiige Zwillinge. Seit der Gründung des BLV im Herbst des Jahres 1971 (also vor über 50 Jahren) gehören Marcel und der BLV zusammen, er als Medienchef und der BLV als Kanto-nalverband innerhalb des Schweizerischen Leichtathletikverbandes, damals noch SLV und heute Swiss Athletics.

Marcel initiierte, ermöglichte und formte tatkräftig grosse Entwicklungsschritte der Berner Leichtathletik. Ohne ihn stünde der BLV nicht dort wo er seit einigen Jahren steht: Als grösster Kantonalverband mit den meisten Mitgliedern & Lizenzen, als Wegbereiter von regionalen und nationalen Leistungszentren (bereits zur Jahrtausendwende) und als Binde-glied zwischen der Deutschschweiz und der Romandie.

Marcel hatte und hat das Gespür für den Zeitgeist, sah nötige Entwicklungsschritte rechtzeitig und hatte die Kraft, die nötigen Personen zur Realisation solcher Entwick-lungsschritte zu überzeugen. Selber tatkräftig mitzuhelfen, diese nötigen Anpassungen zeitgerecht zu realisieren und immer wieder dem Wandel entsprechend anzupassen, sind und waren Stärken von Marcel.

Der BLV honorierte dieses Schaffen bereits in den Achtzigerjahren mit der Ehrenmit-gliedschaft und zu Beginn der Neunzigerjahre mit dem Vorschlag an den SLV zur Verleihung der Ehrenmitgliedschaft des Schweizer LA-Verbandes. Der BLV durfte auch mit Marcel mitfeiern, als er um die Jahrtausendwende den Ehrenpreis als «Sportförder-Funktionär des Jahres» vom Kantons Bern verliehen erhielt.

Aber nicht nur der BLV durfte von der grossen Schaffenskraft und dem Wissen über die Leichtathletik von Marcel profitieren: Auch sein Verein, die LV Langenthal konnte dank seiner Tatkraft ständig wachsen und zu einer der grössten Stützen der Berner LA-Vereine gedeihen. Er durfte mit den LVL-Athlet/innen enorme Erfolge auf allen Ebenen feiern.

Zudem profitierte die ganze schweizerische Leichtathletikgemeinschaft über Jahre (ja Jahrzehnte) hinweg bis heute von seinen enormen Qualitäten als versierter und mehrspra-chiger Speaker an Meetings und Meisterschaften.

Lieber Marcel: Wenn wir, die hier im Saal versammelten könnten: Wir würden dich gern in einen Jungbrunnen tauchen und dich sehr gern 50 Jahre jünger machen und so nochmals Jahre von deiner grandiosen Persönlichkeit profitieren. Aber nun mit über 80 Jahren trittst du einen Schritt zurück und räumst deinen Platz im Vorstand des BLV.

Wir alle wissen, was wir an dir hatten und werden dich vermissen. Marcel: Mit dem kräftigen Applaus und einer Standing Ovation sagen wir dir heute ganz herzlich DANKE für die grossartige und wertvolle Arbeit. Bleib noch lange gesund und munter unter uns Berner-Leichtathleten.


Toni-Fssler.jpg


Ehrenpräsidenten BLV

An der DV des BLV vom 1.3.2023 in Huttwil ist Toni Fässler zum Ehrenpräsidenten des BLV ernannt worden.

 

 

 

 


Ehrenmitglieder 2023


Ehrenmitgliedern

Zu neuen Ehrenmitgliedern des BLV wurden Hansueli Güdel (links) und Zephanja Abbühl, beide aus Langenthal, ernannt.

Hansueli Güdel ist Schiedsrichter-Experte und Ausbildungs-Chef im BLV, dazu mit Spezialausbildung als Experte im Behindertenspot national und international tätig.

Zephanja Abbühl ist langjähriger Mehrkampf- und Stabsprung-Trainer im Verein und im NLZ Bern-Magglingen sowie J+S-Experte und langjähriger Kursleiter in der Trainer-Ausbildung.

 


ehrennadeltrger 2023


Ehrennadel-Trägern

Vier BLV-Funktionäre wurden an der DV 2023 in Huttwil mit der BLV-Ehrennandel ausgezeichnet, v.l.n.r:
Brigitte Ritter (Kirchberg), Leiterin des BLV-Sekretariats,  Marcel Siegenthaler (Herzogenbuchsee), langjähriger Revisor der
BLV-Rechnung, Martin Fust (Langenthal), Starter-Experte im BLV. Auf dem Bild fehlt der abwesende Marc Minder (Rohrbach),
BLV-Lagerleiter in Tenero.

 




12. Oktober 2022

bernsport      Newsletter  2022 / 3, Link


im März 2022

Martin Sommer neues Ehrenmitglied von Swiss Athletics

B.Greub

An der Delegiertenversammlung vom 26. März 2022 von Swiss Athletics in Delémont, wurde unser Wettkampf-Verwantwortliche und GL-Mitglied Martin Sommer zusammen mit drei anderen Funktionären zum neuen Ehrenmitglied von Swiss Athletics ernannt. Die Laudatio hielt Toni Fässler. Martin Sommer hat vor allem seine Spuren im Wettkampfbüro hinterlassen und sich dabei als gewiefter IT-ler erwiesen. LAUS, Athletica und TAFF3 waren die drei Leichtathletik Auswertungs-Softwaren, welche bislang beim nationalen Verband zum Einsatz kamen. Bei allen drei amtete er als Supervisor und half/hilft vielen Veranstaltern bei der elektronischen Datenerfassung rund um den Wettkampf. Auf dem Wettkampf selber ist er als NTO in der ganzen Schweiz unterwegs und kennt alle LA- Stadien bestens.

Bildlegende: v.l.n.r.: Die vier neuen Ehrenmitglieder von Swiss Athletics: Martin Sommer (BE), Alex Geissbühler (FR), Micheline Pralong (VS)und Alexandre Lachat (JU).

  

Schiedsrichter neu instruiert

In zwei Weiterbildungskursen informierten Simon Scheidegger und Toni Fässler alle BLV-Schiedsrichter über die Regeländerungen in der Leichtathletik, deren Anwendungen sowie die Anpassungen in den Reglementen (IWB und WO). Dabei konnte er auch vier neue Schiedsrichterinnen begrüssen: 

Sabine Güdel, LV Langenthal
Nathalie Feierabend, TV Konolfingen Athletics
Elenora Colbrelli, ST Bern Leichtathletik
Christoph Boldini, Biel/Bienne Athletics

Schiedsrichter-BLV-Einteilung Sommer 2022  PDF


Sieben neue BLV-Starter ausgebildet:

DV 2022

Nach vier Jahren fand am 2. April 2022 im Wankdorf wieder eine nationale Starterausbildung statt, welche von Hans Mächler (Chef Starter swiss athletics) und Julia Wigger (Starter-Obfrau BLV) durchgeführt wurde. 50 Starter aus der Region Mittelland waren anwesend und liessen sich über die neuen Bestimmungen informieren. Insbesondere die richtige Wahl der fünf Karten, welche dem Starter neu zur Verfügung stehen, wurde anhand von internationalen Fallbeispielen rege diskutiert. Der Grundkurs für Neueinsteiger dauerte dabei den ganzen Tag, derweil der Fortbildungskurs am Nachmittag stattfand. In beiden Teilen war auch ein praxisbezogener Unterricht im Bahnoval integriert.
Erfreulicherweise konnte der BLV auch sieben neue Starter ausbilden lassen, welche am Ende des Tages nicht nur ihre Brevetierung erhielten, sondern auch gleich ihre zwei Starter-T'Shirts aus den Händen unseres BLV-Präsidenten entgegennehmen konnten. Bereits in der laufenden Sommersaison werden diese aktiv im Einsatz sein. Wir heissen unsere neuen Starter und Startinnen herzlich willkommen und wünschen Ihnen bei ihren neuen Aufgaben viel Freude und das notwendige Fingerspitzengefühl.

Bildlegende: v.l.n.r.: Hans Reber, Fabienne Rohrer, Paul Viggeswarapu, Lilo Schweizer, Reto Lanz und Nick Obrist. Auf dem Bild fehlt Simone Collioud.

 


15. Januar 2022

Todesfall unseres Ehrenpräsidenten Bernd Greub

B.Greub

Wir haben die schmerzliche Pflicht, unsere Mitglieder über den Hinschied unseres ehemaligen Präsidenten und aktuellen Ehrenpräsidenten Bernd Greub zu informieren. Er ist am 15. Januar 2022 um 20.20 Uhr abends verstorben. Einen Nachruf über Teile seines umfassenden Lebenswerkes findet ihr hier.    ... mehr



 

 

 


3. Juli 2021

Berner Final Swiss Athletics Sprint in Thun 2021
sabrina boss

(Bild: Kurt Witschi)
Bericht von Daniel Küenzi  PDF
Ranglisten

(weitere Bilder von Kurt Witschi)
___________________________________________________

BLV-Präsident Daniel Küenzi verabschiedet Bruno Kunz
anlässlich des Kantonalen Sprintfinals  in Thun. (Bild: Kurt Witschi)
Text in PDF
andrea hammel

 


Juni 2021

Kantonale Berner Nachwuchsmeisterschaften in Thun 2021
sabrina boss

Bildlegende: Im strömenden Regen segelte der Speer von Sabrina Boss (LV Thun) auf die Siegeszweite von 49.63m.

Medienmeldung und Resultate   PDF
Medaillenspiegel  PDF
___________________________________________________

Verabschiedung und Ehrung von Andrea Hammel
Text in PDF

andrea hammel


August 2020:

Hochbetrieb ohne Publikum

Mit dem traditionellen Sommermeeting und den Schweizer Mehrkampfmeisterschaften gehen Anfang August gleich zwei Grossanlässe in Langenthal über die Bühne – beide immer noch ohne Publikum (leider)

Sommermeeting in Langenthal                             
Sommermeeting Langenthal 

Simon Ehammer, Weltklasse an der Mehrkampf SM
Simon Ehammer SM

Mitte August werden die im Frühling verschobenen Regionalausscheidungen in den Nachwuchs-Projekten «Swiss Athletics-Sprint» und «Mille Gruyère» nachgeholt, sodass die zum Teil ebenfalls verschobenen Kantonalfinals stattfinden können, und zwar:
- der Sprint-Final am 22. August in Huttwil
- der «Mille Gruyére»-Final am 29. August in Gümligen

Dafür muss die auf Mitte September verschobene Nachwuchs-Kantonalmeisterschaft in Thun aus Sicherheitsgründen definitiv abgesagt werden.


Juli 2020:

Weitere Meetings – Athleten stehen Schlange

Weitere Meetings im BLV-Verbandsgebiet zeigen, dass die Athletinnen und Athleten auf Startgelegenheiten richtiggehend drängen – mit den vorgegebenen «Corona»-Einschränkungen müssen verschiedentlich startwillige Leute abgewiesen werden. Mit viel Aufwand – neue Zeitpläne, Zweiteilung von Anlässen – können auch erste Nachwuchs-Wettkämpfe durchgeführt werden. Dabei werden die Berner Veranstalter durch gute Beteiligungen, zum Teil aus der ganzen Schweiz, belohnt



Juni 2020:

Erste Lockerungen – initiative BLV-Veranstalter

Nach den ersten behördlichen Lockerungen in Sachen «Corona»-Pandemie sind nicht nur Trainings, sondern – in beschränktem Masse – auch wieder Wettkämpfe möglich. Dabei nehmen die bewährten Organisatoren aus dem BLV einmal mehr eine Vorreiterrolle ein. Auf Anfrage und mit Unterstützung durch Swiss-Athletics findet das erste nationale Meeting der verspäteten «Corona»-Saison in Langenthal statt, und zwei Wochen später zieht LA-Bern mit einem gut besuchten Meeting im Wankdorf nach – alles unter strengen Vorgaben, mit beschränkten Teilnehmerzahlen und ohne Publikum.

Schutzmassnehmen an den Meetings
Schutzmassnahmen Corona Saison


2. Mai 2020:
«Corona»-Pandemie legt Leichtathletik still

Die amtlichen Einschränkungen und der verfügte «Lock down» wirken sich gravierend auf das Sportgeschehen in der Schweiz und damit auch auf die Berner Leichtathletik aus. Sämtliche geplanten Meetings im Mai mussten abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Nebst den traditionellen Grossanlässen im Kanton (Auffahrtsmeeting, nationales Nachwuchsmeeting, Kantonalmeisterschaften) betrifft dies auch die SVM und insbesondere die vielen Nachwuchsveranstaltungen («Schnällscht», «Mille Gruyère» und UBS-Kidscup).
Spezielle Bedingungen auch im administrativen Bereich: die GL-Sitzung vom 6. Mai findet nicht physisch, sondern als Video-Konferenz statt.


28.2.2020

Stimmungsvolle DV 2020 in Lützelflüh
Speditive DV im hübsch dekorierten Mehrzwecksaal in Lützelflüh
DV 2020 1

Rund 30 Vereinsvertreter sind zur liebevoll und perfekt durch den TV Lützelflüh Athletics, unter der Regie von Präsident Hanspeter Wüthrich, organisierten Delegiertenversammlung in der Mehrzweckanlage Lützelflüh erschienen.
Nach einem freundschaftliche Grusswort durch Gemeinderätin Stefanie Gsell führte BLV-Präsident Daniel Küenzi speditiv durch die Traktanden, Jahresberichte, Rechnung, Budget und Tätigkeitsprogramm passierten praktisch diskussionslos und wurden jeweils ohne Gegenstimmen genehmigt. Neu in die Geschäftsleitung gewählt wurde Alex Kuhn, Präsident der LA-Sektion ST Bern; er übernimmt die Funktion als Koordinator der Sportfonds-Gesuche von Bruno Kunz, der per Ende 2020 demissioniert hat.
Als Gastreferent überbrachte Thomas Suter, Leiter Sportservices bei Swiss-Athletics die Grüsse des Verbandes und die neusten Informationen aus der nationalen und internationalen Leichtathletik. Nebst der Namensänderung der IAAF (neu «World Athletics») und der Einführung der neuen Wettkampf-Software SELTEC war dabei die drohende Pandemie durch das «Corona»-Virus und eventuell daraus erwachsende Konsequenzen für den Sport ein Thema.
Zum würdigen Abschluss der knapp anderthalbstündigen Versammlung konnte Präsident Daniel Küenzi dem einheimischen Trainer und früheren Spitzenwerfer Guido Hertig für seine Verdienste um die Leichtathletik die BLV-Ehrennadel überreichen.

Guido Hertig neuer BLV Ehrennadel-Träger

DV 2020 2

Neu in der BLV-Geschäftsleitung: Alex Kuhn, ST Bern

DV 2020 3


18. Oktober 2019

1418Coach

Es ist kein Geheimnis, dass die Rekrutierung von ehrenamtlichen Leiterinnen und Leitern im Sorgenbarometer der Sportvereine ganz oben steht, deshalb soll der 1418coach dem Mangel an Leitenden entgegenwirken. Mehr ist dem untenstehenden Link Newsletter Sport Kanton Bern zu entnehmen.

Newsletter Sport Kanton Bern


16. Juni 2019

Kantonale Nachwuchsmeisterschaften in Thun

Gegen 800 Athleten und Athletinnen erlebten an den Kantonalen Nachwuchsmeisterschaften in Thun nebst Sonne und Regen auch viele persönliche Bestleistungen.
Das wichtigste sowie der Medaillenspiegel sind hier zu finden

Medienbericht und Ranglisten   PDF
 
Medailenspegel  PDF


3. Mai 2019

Rückblick auf die Jubiläums-DV 2019

50 Jahre BLV, von Marcel Hammel 
 PDF
Pressetext  PDF

Toni Fssler
Toni Fässler ist nach über 20 Jahren Tätigkeit in der GL-BLV zurück getreten.
(siehe Text 50 Jahre BLV)

 Ehrenmitglieder BLV 2019
Die drei neuen BLV-Ehrenmitglieder, v.l: 

Hans Schönholzer, Jochen Neumaier, Simon Scheidegger.


13. Januar 2019

Bernsport Jahresbericht 2018   PDF


6. Dezember 2018

Bernsport Newsletter 3, 2018   PDF  


16. Oktober 2018

Kursangebot BLV 2019 ist vorhanden   PDF


12. April 2018


Bernsport Newsletter 1, 2018   PDF  


27. März 2018

Kurs-Ausschreibung 2018 für Weitenmesser mit Tachymeter (Theodolit-Gerät)   PDF hier...

 



9. Februar 2018

 DV 2018 in Spiez

Medienbericht von Marcel Hammel  PDF

neue Ehrenmitglieder

von inks
Heinz Zurbrügg (Reichenbach / LC Scharnachtal)

Beat Dubach (Uttigen / TV Länggasse)

neue Ehrennadelträger

von links 
Patrick Chaubert (Techn. Leiter TV Unterseen)
Xander Kübli (Präsident TV Unterseen)
nicht anwesend
Julia Wigger (Hochdorf / Starter-Obfrau BLV)
Thomas Hürzeler (TV Unterseen / Nat.-Trainer Berglauf)

 


zwei Links zu näheren Informationen. Klicken Sie auf eines der Bilder!

        

 


19. Dezember 2017

 Bernsport Newsletter 3, 2017   PDF  


16. Nov. 2017

Sport Kt Bern klicken sie auf das Bild


8. November 2017
 
Bernsport Newsletter 2, 2017   PDF  


21. September 2017

Neue Kursdaten 2018 für Wettkampffunktionäre    hier in PDF 


 

7. September 2017

Der Sport braucht unsere Unterstützung!

Helft mit, dass der Sport im Kanton Bern seinen Stellenwert behält und politisch nicht abgewürgt wird.
Gebt für die Petition eure Unterschrift und sammelt selber noch Unterschriften bis zum 25. September 2017.
Danke für eure Unterstützung:
Die GL BLV.  

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdh3BrldoI9x9JhuctxyAJg5MvID2KzuDM-Vvecox8WkVdcjQ/viewform

Petition kein Sportabbau im Kt. Bern  PDF
Pétition Pas de démantèlement du sport dans le canton de Berne  PDF

Information zum Entlastungspacket  PDF
Fachblatt Massnahmen Sport  PDF

Information sur le programme d'allègement 2018   PDF


20. August 2017

Stadion Lachen in Thun bleibt
vom 25. September bis 16. Oktober 2017 geschlossen
 

Details hier... PDF

 


 

27. Juni 2017
Bernsport Newsletter 1, 2017   PDF  
 


10. Feb.2017

  DV 2017 in Kirchberg

Neues GL-Mitglied

Elena Rossi

Nachfolgerin von Beat Dubach
für das Ressort Finanzen
Ehrungen

von Links nach Rechts

Isidor Fuchser, neues Ehrenmitglied,
TV Fraubrunnen
Hansruedi Meyer, neues Ehrenmitglied,
TV Länggasse / TV Wiedlisbach
Beat Wieland, Ehrennadelträger,
ST Bern
Max Kopp, Ehrennadelträger,
LC Kirchberg
Martin Hauert, Ehrennadelträger,
LAC Wohlen, fehlt auf dem Bild
 

 


 9. Februar 2017
 
STARTER/IN gesucht!   PDF, nächster Starterkurs am 25. März 2017 in Bern


1. Februar 2017

Merkblatt 2017   (Terminkalender)   PDF


27. Januar 2017

Sportfonds: Ab Januar 2017 gilt eine neue Vollzugsverordnung und neue Formulare bei den Gesuchen.

Details siehe Rubrik Sportfonds.


11. Januar 2017

SR-Grundkurs 2017,  1. April und 6. Mai. Anmeldungen an Toni Fässler».

Kursangebot 2017   PDF  



24. Juni 2016
Bernsport Newsletter 2, 2016   PDF  


16. März 2016
Bernsport Newsletter 1 2016   PDF



19. Februar 2016
Bilder von der 47. Delegiertenversammlung im Rathaus Aarberg  in PDF-Format....



19. Dezember 2015
Bernsport Newsletter 4 2015   PDF


 

 Geschäftsstelle BLV 
 Sekretariat

 Brigitte Ritter 
 c/o Sporthalle Wankdorf
 Papiermühlestrasse 91
 3014 Bern 
 Mobile: 078 738 56 30
 Mail:  ritter.brigitte@icloud.com

  Wettkampf-
  kalender
  Merkblatt 2024
  
  WK 2022


  Jahrbuch 2023

  titel 2023


 Datenschutzerklärung
 Berner
 Leichtathletikverband

 BLV Ausgabe 2023